Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: G19H103-03

Info: Das Betreuungsrecht trat am 01.01.1992 in Kraft und ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) unter den §§ 1896 ff verankert.Bei der Betreuung handelt es sich um eine vom Betreuungsgericht übertragene, persönlich zu führende, rechtliche Vertretung.Rechtliche Betreuung bedeutet nicht, Hilfen wie z.B. Pflege, Haushaltshilfe und Versorgung eines bedürftigen Menschen tatsächlich zu übernehmen, sondern diese zu organisieren.
B eim Stammtisch treffen sich ehrenamtliche Betreuer, Bevollmächtigte, Familienangehörige und interessierte Bürger um Erfahrungen auszutauschen, Sachwissen vermittelt zu bekommen und die nötige Hilfe bei der Führung von Betreuungen zu erhalten.

04.09. 2017 VHS
Das Bundesteilhabegesetz - von der Fürsorge zur Teilhabe, Sozialamt LK Rostock

09.10. 2017 Wichernhof Dehmen, 18276 Glasewitz, OT Dehmen
Wohnheim für Menschen mit Behinderung

06.11. 2017 VHS
Der Schwerbehindertenausweis - Merkzeichen und GdB, LAGuS Rostock

04.12. Haus der Caritas, Schweriner Str. 97, Beginn 15.00 Uhr
Adventsfeier- Dank für das ehrenamtliche Engagement

Kosten: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 04.11.2019 16:00 - 18:00 Uhr John-Brinckman-Straße 4 Güstrow, KVHS, 1. Etage, Raum 3+4

Kursangebote

Unser neues Programmheft


Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldeschluss erreicht
Anmeldeschluss erreicht
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich