Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: G19F115-06

Info: Exkursion auf dem Krakower Obersee
In Kooperation mit der Stiftung Natur und Umwelt
termin muss noch bestätigt werden !!

Der Krakower Obersee ist ein überregional bekanntes Naturschutzgebiet von nationaler und internationaler Bedeutung und aufgrund seines Reichtums an Wasservögeln seit Mitte der 1970er für jeglichen Bootsverkehr gesperrt.
Seine acht Werder sind Brutrevier für zahlreiche Sing- und Wasservogelarten, wobei vor allem der unbewaldete Große Werder mit seiner Lachmöwen-Kolonie von Bedeutung ist.
Auch botanisch beherbergen die Inseln und Verlandungssäume des Sees viele Seltenheiten. Unter Leitung von Dr. Sebastian Neubauer besteht einmal im Jahr am 2. oder 3. Wochenende im Mai die Möglichkeit, dieses Region zu erkunden.

Gebühr schließt Bootsfahrt ein und ist vor Ort bar zu entrichten.

Bitte mit bringen: Teilnehmer entrichten Betrag für die Bootsfahrt direkt vor Ort.
Termin ist witterungsabhängig und kann sich verschieben !

Kosten: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 11.05.2019 11:00 - 14:00 Uhr   Bootsanleger hinter Forellenzucht Dobbin, Teichwirtschaft 5, 18292

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldeschluss erreicht
Anmeldeschluss erreicht
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich