Webinare

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: G21F508-W3

Info: "Und wo bleibe ich?"

..Wenn du nämlich mit dir selber schlecht umgehst,
wem bist du dann gut?
Wenn du kannst, hilf mir aus deiner Fülle;
wenn nicht, schone dich."
Bernhard von Clairvaux

Der Spagat in dem wir uns als begleitende Menschen befinden tut langsam weh. Es drängt sich die Frage auf, wie es möglich ist, in dem Kontext von Erwartungen, uns selbst zu bewahren und den uns anvertrauten Menschen dabei hilfreich zu sein, in ihre Kraft zu kommen und ihre Potentiale zu entfalten? Wirklich WegbegleiterIn sein zu können. Eine Brücke auf diesem Weg ist Achtsamkeit. Sie ist ein Werkzeug uns selbst besser
wahrzunehmen, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und uns nicht zu verlieren. Für sich sorgen zu können ist die Voraussetzung dafür, auch für andere da sein zu können. Dieses Seminar ist eine Einführung, in eine alltagstaugliche Achtsamkeitspraxis. Es möchte Interesse daran wecken, wie der Blick auf das Hier und Jetzt uns hilft, wahrzunehmen und anzunehmen was ist und angemessen und einfühlend mit uns und unserem Gegenüber umzugehen.
Alle Liebe dieser Welt ist auf Eigenliebe gebaut.
Meister Eckhart

Inhalte:
* Selbstsorge als eines der wichtigsten pädagogischen Werkzeuge
* Einführung in eine alltagstaugliche Achtsamkeitspraxis
* Wie können wir die jungen Menschen einbeziehen?
* Erfahrungsaustausch/Praxisanbindung

Kosten: 48,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 19.05.2021 18:00 - 21:15 Uhr   Daheim am Laptop
Mi. 26.05.2021 18:00 - 21:15 Uhr   Daheim am Laptop

Kursangebote
<--

Jetzt anmelden!

-->

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldeschluss erreicht
Anmeldeschluss erreicht
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich